fbpx

Datenschutz und Cookies

Einführung

Die vorliegende Datenschutz- und „Cookie”- Richtlinie (im  Folgenden: „Datenschutzrichtlinie“) bietet umfassende Informationen darüber, wie CARLOS SCHÖNFELDT MACHADO (im  Folgenden: „LA CASA DE LOS BALCONES”) und alle zu seiner Unternehmensgruppe gehörenden Firmen Ihre personenbezogenen Daten verwenden und schützen, wenn Sie auf unserer Webseite oder anderer Webseiten von zu unserer Unternehmensgruppe gehörenden Firmen (im  Folgenden: „die Webseite“) surfen, sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Bearbeitung der personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir von Ihnen erhalten, wenn Sie auf die Webseite zugreifen und diese nutzen, sei es nun durch Surfen auf der Webseite, Erwerb unserer Produkte oder Serviceleistungen, Anforderung von Informationen, Kontaktaufnahme mit uns, Einreichung einer Bewerbung oder Inanspruchnahme der auf der Webseite vorhandenen Features oder Serviceleistungen.

LA CASA DE LOS BALCONES respektiert Ihre Datenschutzrechte und erfüllt die geltenden Rechtsbestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten, einschließlich des Grundlagengesetzes 15/1999 vom 13. Dezember zum Schutz personenbezogener Daten, seine Durchführungsverordnung sowie alle weiteren Verordnungen, durch die es zu einem späteren Zeitpunkt abgeändert, ergänzt oder ersetzt werden könnte, sowie die am 25. Mai 2018 in Kraft getreteneVerordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) und alle anderen Richtlinien, die diese zu einem späteren Zeitpunkt weiter ausbauen oder ergänzen könnten.

Wir empfehlen Ihnen, unsere Datenschutzrichtlinie sorgfältig durchzulesen, damit Sie sicher sein können, dass Sie verstehen, wie Ihre personenbezogenen Daten beim Surfen auf der Webseite genutzt werden.

Wer ist für die Bearbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

Der für die Bearbeitung Verantwortliche ist die juristische Person, die über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Anders ausgedrückt, der Verantwortliche entscheidet, wie und zu welchem Zweck personenbezogene Daten bearbeitet werden.

Was die vorliegende Datenschutzrichtlinie anbetrifft, so ist der für die Bearbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche CARLOS SCHÖNFELDT MACHADO mit steuerlichem Wohnsitz in Calle San Francisco, 4, 38300 La Orotava, Spanien, eingeschrieben im Handelsregister von Santa Cruz de Tenerife Allgemeiner Band 000, Registerblatt 00, Blatt Nr. 0000, 0. Eintrag und mit Steueridentnummer 41793112-L.
Sowie die folgenden Firmen seiner Unternehmensgruppe:

  • BUEN PIE DE LOS REALEJOS S.L.
    • Calle Colegio, 7
    • 38300 La Orotava (Spanienn)
    • Steueridentnummer: B-38435277

Wer ist Ihr Ansprechpartner zum Thema Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei La Casa de los Balcones?

Bei Rückfragen zur Bearbeitung oder zumSchutz Ihrer personenbezogenen Daten oder zum Anfordern weiterer Informationen zu diesem Thema können Sie sich auf folgenden Wegen mit uns in Verbindung setzen:

Verantwortlicher für die Bearbeitung

CARLOS SCHÖNFELDT MACHADO

Postanschrift:

Calle San Francisco, 3

38300 La Orotava

Santa Cruz de Tenerife (Spanien)
Telefon: 922 33 06 29
E-Mail: calidad@casa-balcones.com

Was sind personenbezogene Daten?

Als personenbezogene Daten bezeichnet man alle Informationen über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person.

Welche personenbezogenen Daten werden von La Casa de los Balcones bearbeitet?

LA CASA DE LOS BALCONES erfasst und bearbeitet für die in dieser Datenschutzrichtlinie festlegten Zwecke folgende personenbezogene Daten:

  1. Identifizierungsdaten:Vorname, Familienname(n), Ausweisdokument (Steueridentnummer oder -code, Ausländeridentitätsnummer, Reisepass oder Aufenthaltserlaubnis).
  2. Kontaktdaten: Postanschrift, E-Mail-Adresse, Festnetznummer, Handynummer.
  3. Tätigkeitsdaten: Daten bezüglich Ihrer Tätigkeiten auf der Plattform, Interaktionen mit Dritten, Messaging, angebotene und für den Benutzer interessante Anzeigen.
  4. Transaktionsdaten: Information über Einkäufe, Bestellungen, Verträge, Rechnungserstellung und Zahlungseingang, Zahlungsweisen, Bankverbindung und alle weiteren, im Zusammenhang mit Ihren Transaktionen mit uns anfallenden Daten.
  5. Elektronische Daten: IP-Adresse, Browsertyp und -sprache, Domain, über die Sie auf die Webseite zugreifen, Navigationsdaten, Tätigkeit auf der Webseite.

LA CASA DE LOS BALCONES erfasst wissentlich keine Informationen über Minderjährige, es sei denn, die Eltern oder Erziehungsberechtigten haben dies ausdrücklich gestattet. Sie garantieren, dass Sie über 14 Jahre alt sind. Wenn Sie wissen oder vermuten, dass LA CASA DE LOS BALCONES über personenbezogene Daten von Minderjährigen verfügt, dann setzen Sie sich bitte über einen der angegebenen Kanäle mit uns in Verbindung und die entsprechenden Daten werden gelöscht.

Erfassung und Erhebung personenbezogener Daten

LA CASA DE LOS BALCONES erfasst und bearbeitet die personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig im Rahmen Ihrer Interaktion mit unserer Webseite zur Verfügung stellen, und zwar im Einzelnen:

  • wenn Sie uns um Informationen oder Angebote zu unseren Produkten und Serviceleistungen bitten;
  • wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden;
  • wenn Sie sich als registrierter Benutzer auf unseren Webseiten anmelden;
  • wenn Sie Produkte oder Serviceleistungen von LA CASA DE LOS BALCONES erwerben;
  • wenn Sie uns Ihren Lebenslauf zusenden, weil Sie an von den Unternehmen des CONJUNTO HISTÓRICO DE LA CASA DE LOS BALCONES oder im Namen Dritter ausgeschriebenen Einstellungsverfahren teilnehmen möchten;
  • wenn Sie als Käufer oder Verkäufer an unserer Webseite teilnehmen.

Sie sind nur dazu verpflichtet, diejenigen personenbezogenen Daten anzugeben, die LA CASA DE LOS BALCONES benötigt, um die Serviceleistungen zu erbringen oder Ihnen die Features der Webseite zur Verfügung zu stellen, die Sie angefordert haben.

Wenn Sie zum Beispiel den Newsletter von LA CASA DE LOS BALCONES abonnieren möchten, ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erforderlich. Wenn Sie uns um Informationen bitten oder gerne möchten, dass wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, müssen Sie uns die dafür erforderlichen Kontaktdaten zur Verfügung stellen. Wenn Sie Produkte oder Serviceleistungen erwerben möchten, die LA CASA DE LOS BALCONES auf der Webseite anbietet, müssen Sie uns unter anderem eine Steueradresse mitteilen, damit wir Ihre Rechnung ausstellen können. Sollten Sie uns diese personenbezogenen Daten nicht mitteilen, können wir keine Serviceleistungen für Sie erbringen.

 

Pflichtfelder sind auf den auf der Webseite erhältlichen Formularen mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie uns nicht alle zwingend erforderlichen Daten zur Verfügung stellen oder wir eine unnormale oder fehlerhafte Antwort erhalten, können wir Ihre Anfrage nicht beantworten oder die entsprechende Serviceleistung nicht erbringen bzw. das entsprechende Feature nicht bieten.

Sie garantieren und haften in jedem Fall für Wahrheitsgehalt, Richtigkeit, Gültigkeit und Echtheit der angegebenen personenbezogenen Daten und verpflichten sich, diese auf dem aktuellen Stand zu halten.

Zum Surfen auf der Webseite ist es nicht erforderlich, dass Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Allerdings erfasst LA CASA DE LOS BALCONES, wenn Sie unsere Webseite besuchen, automatisch und über Cookies und andere Tracking-Technologien, je nach Konfigurationseinstellung Ihres Browers, folgende Informationen: IP-Adresse, Gerätetyp und –kennnummer,Browsertyp und -sprache, Domain, über die Sie auf die Webseite zugreifen, Navigationsdaten, Tätigkeit auf der Webseite.Für weitere Informationen können Sie in Abschnitt 12 dieser Datenschutzrichtlinie, „Verwendung von Cookies und Tracking-Technologien“, nachschlagen.

Wofür verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?Spezifische Zwecke

Im Allgemeinen werden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten und diejenigen, die wir von unseren Benutzern erfassen, dazu verwendet, Ihre Anfragen und Transaktionen zu bearbeiten, um Ihnen einen qualitativ hochwertigen Service zu bieten und um Sie über Angebote zu informieren,von denen wir annehmen, dass sie für Sie von Interesse sein könnten.

Im Folgenden finden Sie die spezifischen Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten bearbeiten:

  1. Um vom Benutzer angeforderte Informationen bereitzustellen, einschließlich Produkt- und Serviceleistungsangeboten.
  2. Um Ihnen unseren Newsletter mit Informationen, Preisausschreiben, Sonderangeboten, Werbeaktionen und Aktuellem zu Produkten und Serviceleistungen von La Casa de Los Balcones sowiezu Produkten und Serviceleistungen von Dritten, die von La Casa de Los Balcones verkauft und vertrieben werden, zukommen zu lassen. In diesem Fall stellt Ihre ausdrückliche Genehmigung die Rechtsgrundlage für die Bearbeitung Ihrer Daten dar.
  3. Um Informationen über unseren jährlichen Wallfahrtsführer bereitzustellen.
  4. Um relevante Informationen über Kulturgut, Gastronomie und vom Conjunto Histórico de La Casa de Los Balcones organisierte Veranstaltungen
  5. Mit dem Ziel, Ihnen, wenn Sie Ihr Einverständnis erklären, kommerzielle Mitteilungen zu unseren Produkten und Serviceleistungen sowie zu Produkten und Serviceleistungenvon Dritten, die von La Casa de Los Balcones verkauft und vertrieben werden, zukommen zu lassen, sowie Ihnen unsere Publikationen, Meinungsumfragen, Aktions- und Werbebroschüren, Gutscheine, Sonderangebote (einschließlich auf Sie persönlich zugeschnittener Sonderanbote) und Empfehlungen von eigenenProdukten und Serviceleistungen sowie Produkten und Serviceleistungen von Dritten, die von La Casa de Los Balcones verkauft und vertrieben werden, zuzusenden, und zwar in Übereinstimmung mit Ihren Interessen und auf der Grundlage eines von uns per Telefon, Post, E-Mail, SMS und MMS oder WhatsApp erstellten Profils. In diesem Fall stellt Ihre Einverständniserklärung die Rechtsgrundlage für die Bearbeitung Ihrer Daten dar.
  6. Um die Sicherheit unserer Webseite und der Information sicherzustellen. In diesem Fall stellt das rechtmäßige Interesse, eine sichere Datenumgebung zu bieten und Schäden an den Systemen von La Casa de Los Balcones und den Informationen seiner Benutzer, sowie unbefugten Zugriff und Missbrauch derselben zu vermeiden,die Rechtsgrundlage für die Bearbeitung Ihrer Daten dar.

 

Wenn Ihre Einverständniserklärung die Rechtsgrundlage für die Bearbeitung darstellt, können Sie diese jederzeit widerrufen, indem Sie uns eine Mitteilung an calidad@casa-balcones.comsenden. Hängen Sie dabei bitte eine Kopie Ihres Personalausweises oder eines anderen Ausweisdokuments an und geben Sie zu Kommunikationszwecken Ihre Adressesowie alle weiteren Informationen an, die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich sind.

Bitte beachten Sie, dass der Erhalt kommerzieller Mitteilungen keine Bedingung für die Aufrechterhaltung der Beziehung, die wir mit Ihnen haben, darstellt. Wenn Sie lieber keinekommerziellen Mitteilungen erhalten möchten, können Sie uns jederzeit über die angegebenen Kanäle darüber informieren oder sich über den Link, der zu diesem Zweck in den kommerziellen Mitteilungen, die wir Ihnen per E-Mail zusenden, angegeben wird oder – sollten Ihnen die Mitteilungen auf anderem Wege zugehen-  mittels des dort angegebenen Verfahrensabmelden.

In welchem Umfang werden automatisierte Entscheidungen getroffen?

LA CASA DE LOS BALCONES verwendet keine vollständig automatisiertenEntscheidungsfindungsverfahren, um ein Vertragsverhältnis mit Ihnen einzugehen, zu entwickeln oder zu beenden.Sollten wir diese Verfahren in einem Einzelfall verwenden,so werden wir Sie darüber informieren und Ihnen Ihre diesbezüglichen Rechte mitteilen, wenn dies vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist.

Werden Profile erstellt?

Um Ihnen Ihren Interessen entsprechende Produkte und/oder Serviceleistungen anbieten zu können und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, können wir auf Grundlage der angegeben Informationen ein „kommerzielles Profil“ erstellen. Es werden jedoch keine auf diesem Profil basierenden, automatisierten Entscheidungen getroffen.

Mit wem teilen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Personenbezogene Daten werden von uns ausschließlich unter den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Bedingungen verwendet, weitergeleitet oder mit Dritten geteilt. LA CASA DE LOS BALCONES verkauft oder vermietet Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte und wird diese nur dann Personen oder Unternehmen mitteilen, wenn wir Ihr vorheriges Einverständnis eingeholt haben oder dieses Einverständnis im Einklang mit und gemäß der geltenden Rechtsvorschriften für eine bestimmte Übermittlung nicht erforderlich ist.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur dannmit Dritten teilen oder diesen Zugriff darauf erlauben, wenn dies erforderlich ist, um eines der im Folgenden beschriebenen Ziele zu erreichen und dies mit der geltenden Rechtsprechung im Einklang ist:

  1. Zur Gruppe CONJUNTO HISTÓRICO LA CASA DE LOS BALCONES gehörende Unternehmen. Viele der Aktivitäten und Serviceleistungen, die auf unseren Webseiten angeboten werden, werden von Partnerunternehmen von LA CASA DE LOS BALCONES, der Muttergesellschaft besagter CONJUNTO HISTÓRICO Gruppe durchgeführt. Gelegentlich wird besagten Unternehmen der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlaubt, um einige der in Abschnitt 7 dieser Datenschutzrichtlinie aufgelisteten Zwecke durchzuführen.
  2. Unsere Provider. LA CASA DE LOS BALCONES wirdIhre personenbezogenen Datenmit Unternehmen, dieim Rahmen eines Vertrags Serviceleistungen für uns erbringen,teilen oder diesen Zugriff darauf erlauben, wenn dies für die Erfüllung der in Abschnitt 7 dieser Datenschutzrichtlinie – „WOFÜR VERWENDEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN? ZWECKE UND RECHTSGRUNDLAGEN FÜR DIE DATENVERARBEITUNG“ – aufgelisteten Zwecke erforderlich ist: Webplattformserviceleistungen, Bestell-, Transport- und Zahlungsabwicklung, Verteilung von E-Mails, Callcenter, Suchmaschinenoptimierungsleistungen, Online-Verkaufsdienste, Marketing und Vorbereitung von Werbekampagnen. Sollte einer unserer Provider von Serviceleistungen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten benötigen, so wird er das auschließlich zur Erbringung einer Serviceleistung für uns und unseren Anweisungen gemäß tun. Wir verlangen von unseren Providern auch, dass sie die Vertraulichkeits- und Sicherheitsvorschriften für die Daten einhalten und diese zurücksenden oder löschen, wenn sie diese nicht mehr benötigen.
  3. Gesetzliche Verpflichtungen: LA CASA DE LOS BALCONES kann Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten erteilen, wenn die Weitergabe gesetzlich zugelassen oder vonnöten ist, um einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen, einschließlich der Weitergabe an die zuständigen Behörden, Richter und Gerichte.

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

LA CASA DE LOS BALCONES ergreift im Rahmen der geltenden Rechtsvorschriften geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihrepersonenbezogenen Daten gegen jedweden Missbrauch, Vernichtung, Verlust, unbeabsichtigte oder widerrechtliche Veränderung, unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen, einschließlich der erforderlichen Maßnahmen, um jedweden Verdacht auf Datenverletzung zu verfolgen.

Die Webseite verfügt über ein Genehmigungssystem, über das nur autorisierte Benutzer durch Eingabe Ihres Benutzernamens und Kennworts auf den Benutzerbereich zugreifen können. LA CASA DE LOS BALCONES nutzt diese Informationen ausschließlich zu Wartungszwecken, zur Abwicklung der Geschäftsbeziehung mit Ihnen und zur Erbringung der auf der Webseite erhältlichen Serviceleistungen.

Sie verpflichten sich dazu, den Benutzernamen mit der gebotenen Sorgfalt zu speichern und zu verwenden. Die Verwendung des Kennworts ist persönlich und nicht übertragbar, es darf Dritten nicht überlassen werden, und sei es auch nurvorübergehend. In diesem Sinne müssen Sie die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen für den Schutz des Kennworts ergreifen und dessen Nutzung durch Dritte verhindern. Folglich sind Sie allein für die Verwendung Ihres Kennworts verantwortlich. LA CASA DE LOS BALCONES ist diesbezüglich frei von jeder Verantwortung.

Sollten Sie wissen oder den Verdacht haben, dass Ihr Kennwort von Dritten genutzt wird oder dass ein Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten bzw. ein unbefugter Zugriff auf diese vorliegt, so informieren Sie uns bitte schnellstmöglichst über einen der in Punkt 3 dieser Datenschutzrichtlinie, „WER IST IHR ANSPRECHPARTNER ZUM THEMA SCHUTZ IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN BEI LA CASA DE LOS BALCONES?“ angegebenen Kanäle.

 

Wie lange speichern wir Ihre Daten? 

CASA DE LOS BALCONES speichert Ihre personenbezogenen Datenso lange, wie es für die Zwecke, für die sie erfasst werden, erforderlich ist, vorausgesetzt, dass der Benutzer sein Recht auf Löschung oder Widerruf seiner Einverständniserklärung nicht geltend macht.

Danach werden die Daten gesperrt, es sei denn, ein längerer Speicherzeitraum sei gesetzlich vorgeschrieben oder gestattet (beispielsweise für dieGeltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen). In diesem Fall werden die Daten während des erforderlichen Zeitraums – ordnungsgemäß gesperrt – gespeichert, bevor sie schließlich gelöscht und/oder anonymisiert werden.

Der Festlegung eines geeigneten Speicherzeitraums für Ihre Daten legen wir folgende Kriterien zugrunde:

  1. Die Daten, die erforderlich sind, um vom Benutzer angeforderte Informationen zu liefern, einschließlich Produkt- und Serviceleistungsangeboten, werden im Rahmen der geltenden Rechtsvorschriften und der in der Richtlinie vorgesehenen Verjährungsfristen solange gespeichert, wie es erforderlich ist, um besagte Anfragen entgegenzunehmen und zu bearbeiten.
  2. Die Daten, die für den Versand des Newsletters erforderlich sind, werden im Rahmen der geltenden Rechtsvorschriften und der in der Richtlinie vorgesehenen Verjährungsfristen gespeichert, solange der Benutzer seine Einverständniserklärung nicht widerruft und uns nicht mitteilt, dass er keine weiteren Newsletter mehr erhalten möchte.
  3. Die Daten, die mit dem Erwerb von Produkten und Serviceleistungen von CASA DE LOS BALCONES im Rahmen eines Vertragsverhältnisses verbunden sind, werden im Rahmen der geltenden Rechtsvorschriften und der in der Richtlinie vorgesehenen Verjährungsfristenwährend der Laufzeit des Serviceleistungsvertrags gespeichert.
  4. Die Daten, die erforderlich sind, um Ihre Anfragen zu Serviceleistungen vonCASA DE LOS BALCONES zu bearbeiten, werden im Rahmen der geltenden Rechtsvorschriften und der in der Richtlinie vorgesehenen Verjährungsfristen solange gespeichert, wie es erforderlich ist, um besagte Anfragen zu erfassen und zu bearbeiten.
  5. Wenn Sie Ihr Einverständnis dafür erteilt haben, kommerzielle Mitteilungen zu erhalten, werden die Daten im Rahmen der geltenden Rechtsvorschriften und der in der Richtlinie vorgesehenen Verjährungsfristen gespeichert,solange Sie Ihre Einverständniserklärung nicht widerrufen und uns nicht mitteilen, dass Sie keine weiteren kommerziellen Mitteilungen mehr erhalten möchten.
  6. Die Daten, die uns zur Teilnahme an Stellenausschreibungen übermittelt wurden, werden im Allgemeinen im Rahmen der geltenden Rechtsvorschriften und der in der Richtlinie vorgesehenen Verjährungsfristen über einen Zeitraum von 3 Jahren gespeichert.
  7. Wenn Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt werden, werden die Daten im Rahmen der geltenden Rechtsvorschriften und der von den zuständigen Behörden ausgegebenen Empfehlungen gespeichert.

EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG UND STORNIERUNG VON DATEN

Damit wir Ihre personenbezogenen Daten auf dem aktuellen Stand halten können, ist es erforderlich, dass Sie uns über Änderungen derselben informieren. Sonst haften wir nicht für die Richtigkeit der Daten. Der Benutzer vergewissert ferner, dass alle von ihm angegebenen Daten korrekt und für den entsprechenden Verwendungszweck gültig sind und von ihm selbst zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie nicht ausdrücklich Ihrepersonenbezogenen Daten aus unserer Datenbank löschen, gehen wir davon aus, dass Sie daran interessiert sind, weiter in unserer Datenbank zu erscheinen, wobei Ihre Daten immer angemessen und zu dem Verwendungszweck, für den sie erfasst wurden, bearbeitet werden.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Im Einklang mit einschlägigen Vorschriften haben Sie eine Reihe von Rechten im Zusammenhang mit der Erfassung und Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Ausübung dieser Rechte ist für Sie kostenlos, ausgenommen in den Fällen, in denen offensichtlich unbegründete oder – insbesondere aufgrund von Wiederholungen – exzessive Anträge gestellt werden.

Sie haben folgende Datenschutzrechte:

  1. Recht auf Auskunft: Sie haben das Recht darauf, auf präzise, transparente, verständliche und leicht zugängliche Art und in einer klaren und einfachen Sprache über die Verwendung und Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informiert zu werden.
  2. Recht auf Zugang: Sie haben das Recht darauf, von uns jederzeit zu verlangen, dass wir bestätigen, ob wir Ihre personenbezogenen Daten bearbeiten und dass wir Ihnen den Zugang auf dieselben sowie auf die Information über deren Bearbeitung gestatten. Weiterhin haben Sie ein Recht darauf, eine Kopie besagter Daten zu erhalten. Die Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, ist kostenlos; allerdings kann bei Anforderung weiterer Kopien ein angemessener Betrag für Verwaltungskosten berechnet werden. Unsererseits können wir Sie um Bescheinigung Ihrer Identität oder um weitere Informationen, die zur Bearbeitung Ihres Antrags erforderlich sind, bitten.
  3. Recht auf Berichtigung: Sie haben dasRecht darauf, von uns die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger, nicht aktualisierter oderunvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen. Weiterhin können Sie von uns die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung–verlangen.
  4. Recht auf Löschung–Recht auf Vergessenwerden-: Sie haben das Recht darauf, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, sobald – unter anderem und vorausgesetzt, dass eine Verhältnismäßigkeitsprüfungstattgefunden hat – die Daten für denursprünglichen Bearbeitungszweck nicht mehr erforderlich sind, es sei denn, es handele sich um aktuelle Ereignisse und das Recht auf Information sei vorrangig. Es handelt sich jedoch nicht um ein absolutes Recht,so dass LA CASA DE LOS BALCONES die Daten – ordnungsgemäß gesperrt – in den von der geltenden Richtlinie vorgesehenen Fällen weiter speichern darf.
  5. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben das Recht darauf, von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, was bedeutet, dass wir diese weiter speichern, aber nicht bearbeiten dürfen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:
    • wenn Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen;
    • wenn die Bearbeitung unrechtmäßig sein sollte und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;
    • wennLA CASA DE LOS BALCONES die personenbezogenen Daten für die Verarbeitungszwecke nicht länger benötigt, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen;
    • wenn Sie Widerspruch gegen die Bearbeitung eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe von LA CASA DE LOS BALCONES gegenüber Ihren überwiegen.
  6. Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht darauf, dass Ihre Dateneinem anderen Verantwortlichenfür die Datenbearbeitung in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format übermittelt werden. Dieses Recht soll dann gelten, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten mit ihrer Einwilligung zur Verfügung gestellt haben oder die Bearbeitung zur Erfüllung eines Vertrags erforderlich ist und besagte Bearbeitung mit automatischen Mitteln erfolgt.
  7. Recht auf Widerspruch: Dieses Recht erlaubt es Ihnen, gegen die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich Profiling, Widerspruch einzulegen. Wir können Ihr Recht nur dannnicht berücksichtigen, wenn wir zwingende schutzwürdige Gründe für die Bearbeitung oder für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen nachweisen.
  8. Recht auf Widerruf des Einverständnisses: In den Fällen, in denen wir im Zusammenhang mit bestimmten Tätigkeiten (zum Beispiel mit dem Zweck, Ihnen kommerzielle Mitteilungen zuzusenden) Ihr Einverständnis zur Bearbeitung Ihrer personenbezogener Daten eingeholt haben, können Sie Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen.
  9. Recht darauf, eine Beschwerde an eine Kontrollbehörde zu richten: Sie haben das Recht darauf, eine Beschwerde an die Spanische Datenschutzbehörde (Agencia Española de Protección de Datos) zu richten. Deren Kontaktdaten finden Sie unter http://www.agpd.es.

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie uns eine Mitteilung an calidad@casa-balcones.comsenden. Hängen Sie dabei bitte eine Kopie Ihres Ausweisdokuments an und geben Sie die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlichenInformationen an.

Wenn Sie Ihre Einverständniserklärung zum Erhalt kommerzieller Mitteilungen widerrufen möchten, können Sie uns jederzeit über die angegebenen Kanäle darüber informieren oder sich über den Link, der zu diesem Zweck in den kommerziellen Mitteilungen, die wir Ihnen per E-Mail zusenden, angegeben wird oder – sollten Ihnen die Mitteilungen auf anderem Wege zugehen –  mittels des dort angegebenen Verfahrens abmelden.

Sollten Ihre Anträge offensichtlich unbegründet oder – insbesondere aufgrund von Wiederholungen – exzessivsein, dürfen wir Ihnen einen angemessenen Betrag für die anfallenden Verwaltungskosten berechnenoder Ihren Antrag ignorieren.

Wenn Sie gerne weitere Informationen zu Ihren Rechten möchten, können Sie sich über jedweden der in Abschnitt 3 dieser Datenschutzrichtlinie, “WER IST IHR ANSPRECHPARTNER BEI LA CASA DE LOS BALCONES ZUM SCHUTZ IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN?“, angegebenen Kanäle an uns wenden.

Verwendung von Cookies und Tracking-Technologien

Mit Hilfe von Cookies und anderen Tracking-Technologienkönnen wir unter anderem Ihre Einstellungen speichern und Sie bei zukünftigen Besuchen wiedererkennen. Dies wird durch Speichern bestimmter Informationen auf Ihrem Gerät ermöglicht.

Was ist ein Cookie?

Cookies sind Textdateien, die auf dem Endgerät eines Benutzers abgelegt werden, um Daten zu speichern, die vom Betreiber, der sie dort abgelegt hat, aktualisiert und wieder aufgerufen werden können.

Cookies sind Teil der Webseite. Wenn Sie die Webseite besuchen, legt der Browser auf Ihrem Gerät (Computer, Tablet, Smartphone usw.) kleine Dateien mit Informationen ab, die für den Betrieb der Webseite erforderlich sind. Diese Dateien (die eigentlichen Cookies) gehören zur für eine korrekte Funktionsweise der Webseite erforderlichen Technologie und sind nicht per se schädlich.

Durch Cookies, die auf Ihrem Gerät abgelegt und gespeichert werden, kann Ihre Aktivität im Internet verfolgt werden.

Sie können Cookies in den Browsereinstellungen vollständig deaktivieren. Allerdings ist es möglich, dass die Webseite oder einige ihrer Abschnitte dann nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Welche Arten von Cookies verwenden wir?

Je nach Betreiber gibt es folgende Arten von Cookies:

Eigene Cookies: Dabei handelt es sich um diejenigen Cookies, die von einem Gerät oder einer Domain, die vom Herausgeber selbst betrieben wird und von der aus die vom Benutzer angefragte Dienstleistung erbracht wird, an das Endgerät des Benutzers gesendet werden.

Cookies von Drittanbietern: Dabei handelt es sich um diejenigen Cookies, dievon einem Gerät oder einer Domain, die nichtvom Herausgeber selbst, sondern von einem anderen Unternehmen, das über Cookies erhaltene Daten bearbeitet, betrieben wird, an das Endgerät des Benutzers gesendet werden.

Die Webseite verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern.

Je nachdem, wie lange sie aktiv bleiben, unterscheidet man zwischen zwei Arten von Cookies:

Sitzungscookies: Diese Art Cookies dient dazu, Daten zu erfassen und zu speichern, während der Benutzer eine Webseite besucht. Sie werden dazu verwendet, Informationen zu speichern, die nur einmal und nur für die Erbringung der vom Benutzer angeforderten Dienstleistung gespeichert werden (zum Beispiel eine Liste gekaufter Produkte).

Dauerhafte Cookies: Bei dieser Art Cookies werden die Daten weiterhin auf dem Gerät gespeichert und können über einen bestimmten Zeitraum hinweg – der von einigen Minuten bis hin zu mehreren Jahren dauern kann- vom Betreiber des Cookies aufgerufen und bearbeitet werden.

Die Webseite verwendet sowohlSitzungscookies als auch dauerhafte Cookies.

Für welche Verwendungszwecke können die Cookies auf der Webseite benutzt werden?

Technische Cookies:Dank technischer Cookies kann der Benutzer auf einer Webseite, Plattform oder Anwendung surfen und die verschiedenen Optionen oder Dienstleistungen nutzen, die auf diesen existieren. Dazu gehören zum Beispiel die Kontrolle des Datenverkehrs und der Datenübertragung, die Identifizierung der Sitzung, der Zugriff auf Abschnitte mit beschränktem Zugang, die Speicherung der Produkte, die sich im Einkaufskorb befinden, die Durchführung eines Bestellvorgangs, die Beantragung einer Anmeldung zu oder Teilnahme an einer Veranstaltung, die Nutzung von Sicherheitselementen beim Surfen, das Abspeichern von Inhalten zum Abspielen von Videos oder Audio oder das Teilen von Inhalten auf sozialen Netzwerken.

Personalisierungs-Cookies: Sie ermöglichen dem Benutzer, mit einigen allgemeinen Merkmalen, die nach einer Reihe von Kriterien im Endgerät des Benutzers vordefiniert sind, auf den Dienst zuzugreifen. Dazu gehören zum Beispiel Sprache, Browsertyp, über den auf den Service zugegriffen wird, regionale Einstellungen seines Standortes usw.

Analyse-Cookies: Sie ermöglichen dem Betreiber die Nachverfolgung und Auswertung des Benutzerverhaltens auf denWebseiten, mit denen sie verknüpft sind. Die über diese Art Cookies erfassten Informationen werden dazu genutzt, die Anzahl der Benutzer auf Webseiten, Anwendungen oder Plattformenzu quantifizieren und Navigationsprofile der Benutzer besagterWebseiten, Anwendungen und Plattformenzu erstellen, um auf Grundlage der Analyse der NutzungsdatenVerbesserungen durchzuführen.

Werbe-Cookies: Sie ermöglichen es, das Angebot von Werbeflächen auf der Webseite, Anwendung oder Plattform, von der aus die gewünschte Dienstleistung erbracht wird,so effizient wie möglich zu verwalten, und zwar auf der Grundlage verschiedener Kriterien, beispielsweise dem herausgegebenen Inhalt oder wie oft Anzeigen geschaltet werden. 

Verhaltensbezogene Werbe-Cookies: Sie ermöglichen es, das Angebot von Werbeflächen auf der Webseite, Anwendung oder Plattform, von der aus die gewünschte Dienstleistung erbracht wird, so effizient wie möglich zu verwalten. Diese Cookies speichern Informationenüber das Nutzerverhalten, indem die Surfgewohnheiten fortlaufend aufgezeichnet werden, so dass ein bestimmtes Profil entwickelt werden kann, um passende Anzeigen schalten zu können.

Die Webseite verwendet Cookies für die genannten Zwecke.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass alle Cookies abgelehnt werden. Allerdings ist es möglich, dass einige Funktionen oder Dienste der Webseite ohne Cookies beeinträchtigt werden. Bei den meisten Webbrowsern können Cookies in den Benutzereinstellungen ganz abgelehnt werden, so dass sie jederzeit durch Änderung der Browsereinstellungen entscheiden können, welche Cookies Sie auf dieser Webseite zulassen möchten. Weitere Informationen finden Sie in Ihren Browsereinstellungen. Im Folgenden finden Sie die Links zu den Webseiten der wichtigsten Browser:

Änderungen

LA CASA DE LOS BALCONES kann die Datenschutzrichtlinie ändern, um sie an mögliche Veränderungen auf der Webseite oder bei der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anzupassen. Sollte dies der Fall sein, wird sich LA CASA DE LOS BALCONES rechtzeitig auf dem üblichen Weg mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie über die betreffenden Änderungen in Kenntnis zu setzen und Ihnen die aktualisierte Datenschutzrichtlinie zukommen zu lassen.

Die aktualisierten und früheren Fassungen der Datenschutzrichtlinie sind jederzeit auf der Webseite zugänglich.

 

Welche Cookies werden von dieser Webseite verwendet? 

Die Webseite casa-balcones.com verwendet, wie praktisch alle Webseiten, eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um den Besuch der Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten.

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Webseite auf dem Endgerät eines Benutzers – sei es nun ein Computer, ein Smartphone oder ein Tablet – gespeichert werden.

Die Webseite casa-balcones.comverwendet folgende Cookies:

 

 

 

 

OrigenNombrePropósitoCaducidad
casa-balcones.com
0769cbfb7ec0f5eb8a457699ec9a4d5f
Conexiones seguras solamente
Al finalizar la sesión de navegación
.casa-balcones.com
__utma
Usada por Google Analyitcs para conteo de visitante únicos a la web y se actualiza con cada visita a la misma
lunes, 17 de abril de 2019, 16:25:13
.casa-balcones.com
__utmc
Usada por Google Analytics para determinar si se debe o no contabilizar una nueva sesión de usuario
Al finalizar la sesión de navegación
.casa-balcones.com
__utmz
Usada por Google para conocer y recordar cuándo fue la primera vez que un usuario accedió a la web
Dos días después de la última visita
casa-balcones.com
f9091dbe7fc6085c8f51752ec07d6f7b
Conexiones seguras solamente
Al finalizar la sesión de navegación